Guetzli-Special…Zitronen-Ingwer Guetzli

Hach, schon wieder Ende November. Die Zeit rennt, findet ihr nicht? Die Finger schmecken wieder herrlich nach Manderindli und Orangen, die Wohnzimmer nach Kerzenwachs und die Strassen nach Nebel und feuchtem Laub.  Und bevor der grosse Weihnachtsguetzli-Marathon losgeht, habe ich uns mit supermegagigafeinen Zitronen-Ingwer Guetzli beglückt, um uns esstechnisch schon mal auf die Weihnachtszeit einzustimmen. An diesen dick-nebligen Tagen sind diese luftig leichten Kekse genau das was die Seele braucht.

Ingwer-Zitronen Guetzli

 Zitronen-Ingwer Guetzli

ergibt ca. 25-30 Stück

200g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 Prise Salz
1 Stück Ingwer
1 Zitrone, Saft und Schalenabrieb
90g Zucker
120g Butter
Puderzucker

IMG_6885

1. Ingwer reiben, die Menge sollte 1 TL ergeben. Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen.
2. Mehl mit Backpulver und Salz vermischen. Ingwer, Zitronenschale, 1 EL Zitronensaft und Zucker dazugeben und mit soviel Butter verkneten, dass ein homogener Teig entsteht, der nicht mehr krümelt.
3. Kirschgrosse Kugeln formen, mit der Hand flachdrücken und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 12 Min. backen.
Aus Puderzucker und Zitronensaft einen Zuckerguss herstellen und die ausgekühlten Guetzli bestreichen.

Viel Spass beim Backen und eine schöne Voradventszeit

eure Steffi

Advertisements

2 Gedanken zu “Guetzli-Special…Zitronen-Ingwer Guetzli

    • Hallo Raffi 🙂
      Entschuldige meine späte Antwort. Ich hab mir in den letzten Monaten bisschen frei genommen von der Bloggerwelt 😉
      Es freut mich natürlich riesig, dass Dir die Zitronen-Ingwer Guetzli geschmeckt haben. 😀

      Machs gut und vielleicht hast du ja Lust mal wieder auf Steffi’s vorbei zu schauen.

      Süsse Ostergrüsse
      steffi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s